Eingang
Ein neues Spielgerät für den Pausenhof!
Ein neues Spielgerät für den Pausenhof! Der Spieleigel auf dem großen Pausenhof ist in die Jahre gekommen und musste leider wegen akuter Sicherheitsmängel Anfang des Schuljahres gesperrt werden. Da die Stadt Baiersdorf bereits für die Vorbereitung des Untergrundes ca. 25.000 € ausgeben muss und auch an anderen Stellen momentan sehr viele Haushaltsmittel der Stadt in die Schule fließen, wollen wir uns selbst um die Anschaffung eines neuen Spielgerätes kümmern.
Zur Vorgeschichte: Die Klassenräte des letzten Schuljahres haben Ideen zur Pausenhofgestaltung in ihren Klassen gesammelt. Diese Ideen wurden in mehreren gemeinsamen Zusammenkünften gesammelt, diskutiert und sortiert. Von den Schülern wurden Pläne mit allen Elementen gemalt, die sie haben möchten. Aufgrund dieser Kinderpläne erstellte eine Firma ein neues, komplexes Spielgerät. Anschließend passte die Elternbeiratsvorsitzende des letzten Jahres, Frau Dornheim, diese Pläne in den gegebenen Pausenhof ein.
Da Idee und gestalterische Umsetzung von den Kindern stammen, möchten wir diese möglichst zügig umsetzen, damit auch die jetzigen Viertklässler noch etwas vom Spielgerät haben.
Folgende Ideen wurden vom Elternbeirat zur Finanzierung dieses Vorhabens bereits gesammelt und sollen nun umgesetzt werden:
  • Der Elternbeirat betrieb einen Stand auf dem Baiersdorfer Adventsmarkt am Wochenende vom 2./3. Dezember 2017 haben: Dieser wurde zu einem vollen Erfolg, da die Eltern unglaubliche Mengen Plätzchen gebacken hatten und diese auch alle verkauft wurden. Zusätzlich hatten die Kinder mit ihren Lehrkräften Taschen gestaltet, die ebenfalls verkauft wurden.


  • Eine Überraschung der besonderen Art ereignete sich am Nachmittag des zweiten Advent: Der Förderverein der Grundschule Baiersdorf erhielt eine Spende der „Gerchla“ über 1500 € überreicht, sodass wir an diesem Wochenende bereits 3000 € gesammelt hatten. Ein toller Erfolg dank des unermüdlichen Einsatzes vieler Eltern, des Elternbeirates und des Fördervereins!


  • An Stelle einer Weihnachtsspendenaktion für andere Organisationen wollen wir die Eltern der Grundschule Baiersdorf in diesem Jahr um Spenden zugunsten unseres Pausenhofes bitten.


  • Im Frühjahr planen wir ein Spendenlauf der Schüler.


Unser alter, in die Jahre gekommener Spieleigel:
Und so soll das neue Spielgerät aussehen:


Grundschule Baiersdorf
Bodenschatzstr. 9
91083 Baiersdorf
Tel.: 09133 – 3241
Fax: 09133 – 60 39 48
E-Mail: sekretariat(at)grundschule-baiersdorf.de
Wichtige Informationen

Neuregelung bei Lese- und Rechtschreibschwäche
bzw. Legasthenie

Für nähere Informationen klicken Sie bitte das Bild an:

Legasthenie_Neuregelungen
Bürozeiten des Sekretariats
09133 - 3241
(Petra Kliemt):
Mo – Do:  8.00 – 11.30 Uhr
Ihre Ansprechpartner:
Schulleiter: Sabine Bartsch, Rektorin
Stellv. Schulleiterin: Gabriele Träger, Konrektorin
Sekretariat: Petra Kliemt
Hausmeister: Bernd Schulze, Claudia Schulze
Elternbeirat:
Katrin Dornheim, 1.Vorsitzende
Förderverein:
Holger Czeka, 1. Vorsitzender
Mittagsbetreuung
09133 – 76 73 73
(Leitung: Christin Wolf)
Mo – Do: 11.30 – 17.00 Uhr
Fr: 11.30 – 15.00 Uhr
seit 2008 seit 2009 seit 2010
   2010 Wir
machen
mit !
   2011
 

Schulpartnerschaft 2013 - 2015
Schulpartnerschaft 2010 - 2012
seit 2012